Bittersweet Harmony

schmecken

Gebratener Radicchio, karamellisierte Birne, warmer Camembert, Walnüsse, Birnengelee. Einfach machen.


Einen knackigen Kopf Radicchio je nach Größe vierteln bis sechsteln. In ein bisschen Olivenöl langsam hellbraun braten. Salz, Pfeffer, Balsamico.

Eine große, feste Birne schälen, in Spalten schneiden, Kernanteile raus. In einer Pfanne etwas Zucker karamellisieren, Birnenspalten dazu, richtig viel Pfeffer, schön anbraten, am Schluss ein Stückchen Butter dazu.

Einen schönen Weichkäse in dicke Scheiben schneiden. In einer Pfanne mit ein bisschen Öl von jeder Seite vielleicht 40 Sekunden anbraten.

Radicchio in den Teller, Birnen drauf, Käse drauf, oben drüber noch ein bisschen was Süßes – Birnen- oder Quittenmarmelade, Honig, Preiselbeeren… Und nochmal frischen Pfeffer, ein bisschen grobes Salz und vielleicht noch ein paar geröstete Ñüsse.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s