Lauwarmer Salat von Herbstgemüsen

IMG_20181023_194132.jpg

Wirklich ein Salat nach meinem Geschmack, und das heisst: Nicht nur ein paar Blätter und nicht nur Rohkost. Sondern wunderbar Ofen-geröstetes, lauwarmes Gemüse, ein bisschen cremig-salziger Käse und ein rundes, mildes Dressing. Und: Das hier ist weniger ein Rezept, als ein Prinzip, denn man kann es unendlich variieren.

Read More

Thunfisch-Involtini mit Fregola Sarda

inv.jpg

Richtig guter Thunfisch ist immer noch am allerbesten fast roh. Ein dickes Steak, von jeder Seite vielleicht 30 Sekunden scharf angebraten und gut. Diese Variante hier ist was für alle, die es ein bisschen weniger pur und roh mögen. Der Thunfisch sollte aber immer noch saftig sein und schmeckt dann, besonders in dieser sehr würzigen Zubereitung, wirklich wie zartes Fleisch. Und die leicht süß-saure Fregola Sarda, eine typisch sardische Pastaform, die beim Trocknen kräftig angeröstet wird, passt wirklich perfekt zu jeder Art von Fisch und Meeresfrüchten. Oder auch ganz veggie. Wer diese nicht kriegt, kann sich auch mit den türkischen oder griechischen Reis-Nudeln, oder auch Sternchen- oder Buchstaben-Nudeln behelfen und die vor dem Kochen in ein bisschen Öl hellbraun anrösten und dann mit Wasser aufgießen und garen.

Read More