Papardelle al ragù bianco (Bandnudeln mit weißer Geflügel Bolognese)

schmecken

IMG_7117.JPG

Pasta al ragù bianco hatte ich bisher nur einmal – in einem bestenfalls annehmbaren Schnellrestaurant am Bahnhof in Venedig. Sonst hab ich das noch nirgendwo auf der Karte gesehen. Am Wochenende dann ein paar Hühnerschenkel gekauft und drüber gebrütet, was man draus machen könnte. Und was soll ich sagen, für mich war’s wahnsinnig gut.

Grie Soß mit gebackener Rinderbrust

schmecken

IMG_7111

Ich liebe Frankfurter Grüne Soße. Solltet Ihr im Supermarkt oder Gemüseladen die fertigen Bündel mit den dafür nötigen sieben Kräutern bekommen (Borretsch, Kerbel, Kresse, Petersilie, Pimpinelle, Sauerampfer und Schnittlauch), dann KAUFEN und MACHEN. Außerhalb Hessens braucht man dafür aber schon einiges an Glück. Ich meine: Die Sachen zusammen bekommen, die gerade verfügbar sind, auch wenn es nicht alle sieben sind, und trotzdem dieses wunderbare Gericht genießen, was mit seiner Frische und Kühle wunderbar in den Sommer passt. Hier, mit knusprig panierten Stücken von der gekochten Rinderbrust. Und weichgekochten Eiern.

Pasta mit unsichtbarer Soße (Orecchiette mit Salsiccia, Brokkoli, Rucola)

schmecken

IMG_7101

Ich lobe mich wirklich nicht so oft. Aber ich glaube, das hier ist eine der besten Pastas, die ich je gemacht habe. Und das Allerschönste ist, dass die JEDER hinkriegt, der es probieren will. Wirklich ein Gericht, von dem man nicht genug kriegen kann, von dem der zwanzigste Bissen immer noch geil ist und nicht nur der erste. Ich meine, für Italiener könnte das Ganze ein bisschen zu wenig „verbunden“ sein, es gibt keine Soße.

Das heisst: ich finde, es gibt eine Soße, aber die ist unsichtbar, ein Band von Aromaten.

Alles über Pasta con pesto

schmecken

IMG_7071.JPG

Pasta mit Pesto ist heute sicher eines der beliebtesten Schnell-, Single- und Bürogerichte. Pasta kochen, Pesto auf dem Glas drauf und fertig. Absolut nichts dagegen zu sagen, es gibt auch gute Fertigpestos (ich weiß, dass das anders heisst). So ist das ganze eine ordentliche Mahlzeit. Nur: komplett selbstgemacht ist das Ganze ein absoluter Genuss. Und wenn man die Pasta nicht selbst machen will, was ich auch wieder absolut verstehe, dann sollte man es auf jeden Fall mal mit dem Pesto probieren….

Über die Freude am Alleinsein

fühlen

IMG_5316

Ich wollte diesen Text eigentlich anfangen mit „ich bin im Grunde ein sehr geselliger Mensch.“ Aber eigentlich stimmt das nicht. Wenn ich näher drüber nachdenke, dann ist „gesellig“ eigentlich ziemlich gruselig. Gesellschaft ist nicht Freundschaft. Gesellschaft sind Menschenkörper um einen rum. Karneval. Ballermann. Liedernachmittag im Pflegeheim. Unter Leute. U N T E R Leuten. Nein, ich bin kein „geselliger“ Mensch.