Lauwarmer Fregola Salat mit Hühnchen-Involtini

img_5029

Eine wunderbare Mischung aus Konsistenzen, Aromen und Farben. Und echt fix. Ehrlich!

Rezept

Die Fregola (Pasta) sehr bissfest kochen und abgießen aber nicht abschrecken. Während die Pasta kocht, für die Involtinis ein paar Hühnerbrüste längs in zwei große Scheiben halbieren und flach klopfen. Kein Ding, wenn die ein bisschen zerfleddern. Auf einer Seite mit Pesto bestreichen, einen Streifen Feta und ein paar getrocknete, in dünne Streifen geschnittene Tomaten drauf legen und zu kleinen Rouladen rollen, die halbwegs halten. Dann jede Roulade in eine Scheibe Parmaschinken einrollen, das hält die Dinger gut zusammen. In einer beschichteten Pfanne bei mittelhoher Hitze auf der Nahtseite und dann auf der anderen Seite anbraten. Zwei angedrückte Knoblauchzehen dazu und für 20 min. bei 12o Grad in den Ofen.

Eine gelbe und rote Paprikaschote, eine Karotte, eine Stange Staudensellerie, eine Zucchini in kleine Würfel schneiden und in Olivenöl mit zwei angedrückten Knoblauchzehen und vielleicht einem Rosmarin- oder Thymianzweig andünsten. Vielleicht auch noch ein paar gewürfelte Tomaten und / oder ein paar gehackte Kapern dazu. Mit Zucker und einem Schuss weißem Balsamico ablöschen – agrodolce = süßsauer. Mit Salz und Pfeffer würzen, in eine Schüssel füllen und einen kräftigen Schuss gutes Olivenöl untermischen.

Involtini aus dem Ofen und aus der Pfanne nehmen. Pfanne auf den Herd, eine Hand voll halbierter Kirschtomaten dazu, einen kräftigen Schuss Weißwein und alles bei hoher Hitze soßenartig einkochen. Involtini wieder dazu und noch einen Moment ziehen lassen.

Fregola-Salat auf einen Teller geben, Involtini anschneiden, auf die Pasta setzen und mit einem Löffel Soße und einem Schuss netten Olivenöl beträufeln. An den Rand ein paar Kleckse Pesto geben.

Der Fregola Salat geht auch wunderbar kalt. Und mit allerlei – gebratenem Fisch, zur Grillparty oder, wie hier, mit ein bisschen Halloumi. Wichtig ist nur eine recht mutige süß-saure Würze und genug Salz und Pfeffer oder Chilliflocken.

img_5035

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s