Ein Hoch auf die Karotte!

IMG_4586

Confierte Karotten, Spinatrahm und Kartoffelschmarrn.
Ein veggie-Gericht, wie ich es mag: rund, mit Power und so, dass man sich wirklich nicht vorstellen kann, wo da noch ein Stück Fleisch Platz hätte.

Rezept

Karotten

Möglichst kleine Karotten schälen und ein bisschen Grün stehen lassen. In einem Topf 1 TL Zucker schmelzen, Karotten dazu, etwas Salz, 1 TL gemahlene Koriandersamen, 1 TL Krezkümmel und 1/2 TL Chilliflocken dazu. Mit einem kräftigen Schuss Karottensaft ablöschen. Zugedeckt auf mittelhoher Hitze weich schmoren. Kurz vor Ende Deckel ab, Schmorflüssigkeit auf hoher Hitze sirupartig reduzieren. Am Schluss ein Stück Butter und einen kräftigen Schuss Zitronensaft dazu.

Kartoffelschmarrn

Ein paar mehligkochende Kartoffeln in der Schale gar kochen, pellen und in einer Schüssel grob zerstampfen und mit Salz und Pfeffer würzen. In eine heiße, möglichst große, beschichtete Pfanne einen ordentlichen Schuss Öl und ein Stück Butter geben. Kartoffeln in die Pfanne geben und unter seltenem Wenden mit Farbe anbraten. Kurz vor dem Ende eine in feine Ringe geschnittene Frühlingszwiebel und  ein bisschen frische, fein geschnittene Chillischote dazu.

Spinatrahm

Eine kleine Knoblauchzehe und genau so viel frischen Ingwer kleinschneiden und in etwas Öl anschwitzen. Eine Hand voll TK Blattspinat dazu und halbwegs auftauen lassen. Dann 150 ml Sahne und 150 ml Gemüsebrühe dazu – in der Brühe 1 TL Speisestärke auflösen. Einmal kräftig aufkochen lassen, mit Salz und Peffer würzen und dann mit dem Pürierstab pürieren. Kurz vor dem Servieren die Schale und den Saft 1/2 Zitrone und ein Stück Butter dazu und nochmal schaumig aufmixen.

Die Idee ist, dass diese drei Sachen wirklich würzig, aber unterschiedlich gemacht sind. Das macht für mich ein Gericht rund. Die Karotten weich, leicht-gewürzig und süß. Die Kartoffeln fluffig und durch Chilli und Frühlingszwiebel herzhaft. Die Soße cremig, alles verbindend, rund durch Knoblauch und ingwer. Ich glaub, so wird aus ein paar Bestandteilen ein Gericht.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s