Ofentomatenpasta

IMG_3452

IMG_3448

Frisch, rund, fruchtig. Ausbaufähig. Rezept

Frische Tomaten halbieren, Glibber leicht ausdrücken. Hälften mit der Schale nach oben auf ein Backblech setzten. Bei 220 Grad Oberhitze ca. 15 min. grillen. Schalen abziehen, Tomaten mit Salz und Zucker würzen, in Scheiben geschnittene Knoblauchzehen und Kräuter nach Laune, sowie reichlich Olivenöl dazu und die Tomaten bei 180 Grad Ober- und Unterhitze weitere 30 min. schmoren. Leicht mit der Gabel zerdrücken, nach Wunsch ein paar gehackte Oliven / Kapern / Sardellen / fein geschnittene Chillischote und frisches, bestes Olivenöl dazu. Nochmal mit Salz / Pfeffer / Zucker abschmecken.

Warme Tomaten kräftig mit der gekochten Pasta (und vielleicht ein bisschen zerzupftem Mozarrella) vermengen und mit Parmesan servieren.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s